Brauchtumsbezeichnung
Apfelweihe
Ereignis
Blasiustag
Jahreszeit
Vorfrühling
Bezirk
Oberpullendorf
PLZ
7444
Gemeinde
Mannersdorf an der Rabnitz
Beschreibung
In einigen wenigen Orten, z. B. in Mannersdorf an der Rabnitz findet man noch die einst weit verbreitete Apfel- und ganz selten noch die Salzweihe. In Mannersdorf werden zu diesem Behufe die, oft in Nylonsäcken mitgebrachten Äpfel auf dem Seitenaltar niedergelegt. Vor dem Blasiussegen spricht er Priester ein Segengebet aus dem Römischen Rituale "zur Apfelweihe" und nach dem Segen holt man seine Äpfel wieder; einige alte Bäuerinnen bringen auch Salz mit.

Zurück